Zur erfolgreichen Behandlung von Reflux und Sodbrennen ist es ratsam, Hilfe bei einem ganzheitlich praktizierenden Arzt oder Heilpraktiker zu suchen. Die folgenden Medikamente und Naturheilmittel können außerdem dabei helfen die Krankheit ganzheitlich und nachhaltig zu heilen.

Manuka Honig

Manuka Honig ist das vielleicht effektivste Naturheilmittel, um Refluxbeschwerden entgegenzuwirken. Viele Betroffene berichten, dass eine tägliche Einnahme des Honigs zu einer deutlichen Linderung der Symptome führt. Jedoch unterdrückt die Einnahme des Honigs nicht einfach nur die Symptome, sondern wirkt direkt der Krankheitsursache entgegen. Der Honig hat starke antibakterielle Eigenschaften und wirkt damit direkt der bakteriellen Überbesiedlung im Verdauungstrakt entgegen, die häufig für die Beschwerden verantwortlich zu machen ist. Manuka Honig ist ein Bienenhonig, der entsteht, wenn Bienen die Pollen des Manuka-Baums zu Honig verarbeiten. Der Preis des Honigs hängt stark von der Qualität ab, die maßgeblich auf dem Gehalt des Wirkstoffs Methyglyoxal basiert. MGO™ bezeichnet die Konzentration des starken Wirkstoffs Methylglyoxal pro Kilogramm. So sind zum Beispiel in einem Manuka-Honig mit der Bezeichnung „MGO™ 250+“ 250 mg Methyglyoxal pro kg oder mehr enthalten.

Salus Enzian-Tropfen Bittry

Bei vielen Betroffenen, die unter Refluxbeschwerden leiden, liegt ein Magensäuremangel vor, der zu einer Verlangsamung der Verdauung und zu Reflux und Sodbrennen führt. Die Einnahme von Bittertropfen vor den Mahlzeiten kann helfen, die Magensäureproduktion anzuregen. Eine Anregung der Speicheldrüsen und der Magensaftproduktion wird bereits durch den Geschmacksreiz im Mund ausgelöst. Deshalb ist die Aufnahme in flüssiger Form, z. B. als Tinktur, wichtig. Das Schlucken von festen Darreichungsformen wie Kapseln oder Dragees hat keine vergleichbare Wirkung. Die Wurzel des Gelben Enzians war bereits in der Antike als Heilmittel bekannt. In der traditionellen chinesischen Medizin besitzt sie seit Jahrtausenden große Bedeutung. Bis heute gehört der Gelbe Enzian auch in der westlichen Medizin zu den etablierten Arzneipflanzen. (Der allgemein bekannte Blaue Enzian besitzt übrigens keine Heilkraft.) Die wohltuende Bitterwirkung der Wurzel des Gelben Enzians übertrifft die aller anderen heimischen Bitterstoffpflanzen. Die Bitterstoffe wirken bereits durch den Geschmacksreiz stärkend auf das Verdauungssystem. Nur wenige Tropfen Tinktur – direkt auf die Zunge – werden seit langem als traditionelles Hausmittel angewandt.

McVital Multi Enzym Komplex

Stabile Verdauungsvorgänge im Organismus unterstützen positiv unser Immunsystem, die allgemeine körperliche Befindlichkeit und verleihen uns die für zahlreiche, alltägliche Aufgaben notwendige Energie. Damit unsere Nahrung in ihre Bestandteile zerlegt und für den Stoffwechsel verwertbar gemacht werden kann, sind Enzyme wichtig. Daher lebt eine gesunde und stabile Verdauung von Enzymen, da die meisten Nährstoffe aus langkettigen Molekülen bestehen, die so nicht vom Körper aufgenommen werden können. McVital hat eine Multienzym Formel entwickelt zum perfekten Ankurbeln, Stabilisieren und Optimieren Ihres Verdauungstraktes. Das Besondere an unseren Multienzym Kapseln ist es, dass sie die höchste Bioverfügbarkeit aufweisen und somit optimal und schnell vom Organismus aufgenommen werden. Diese einzigartige Lebensmittelformel ist angereichert mit zahlreichen Nähr- und Vitalstoffen, die Ihre Verdauung stabilisieren und vor allem die Proteinaufnahme steigern können. Der darin enthaltene Multi-Enzymkomplex beinhaltet essentielle Verdauungsenzyme für die optimale Arbeit des Verdauungstraktes, der Speicheldrüse und der Darmflora. Unsere wertvolle Lactase erhöht außerdem die Laktoseverträglichkeit. Unser Bromelain aktiviert ernährungsphysiologisch die körpereigenen Verdauungsenzyme und kurbelt den Zellstoffwechsel an.

Doctor’s Best Zinc Carnosine
  • PepZin Gl® besteht aus einem patentierten Komplex des Minerals Zink und L-Carnosin (Zink-L-Carnosin)
  • PepZin Gl® wird in Japan entwickelt und wird dort seit 1994 eingesetzt.
  • PepZin Gl® ist unter anderem ein kräftiger Antioxidant und hat eine spezifische Wirkung auf die Magenwand und den Rest des Verdauungstraktes.
  • Enthält 16mg Zink und 59mg L-Carnosine pro Dosierung
  • GMO-frei, Glutenfrei, Soja-frei, Vegetarisch, Vegan

Now Foods, DGL

Das entglycyrrhizinierte Lakritzextrakt (DGL) von Now liegt in Form von kaubaren Dragees vor und enthält pro Stück 400mg Lakritz. Lakritz verfügt über eine lange Anwendungsgeschichte und ist heute eines der meistbekannten Heilkräuter. Aufgrund seiner Fähigkeit, eine gesunde Verdauung zu fördern, wurde es intensiv erforscht. Bei entglycyrrhiziniertem Lakritz handelt es sich um eine mildere Form von Lakritz, die besser geeignet für Kaudragees ist.